Sie sind hier: Startseite » Preise » Vertragsformen

Vertragsform

Provision ab 0,5 % vom Kaufpreis!

Wir bieten nachfolgende verschiedene Formen an Verträgen an:

(1) Nachweismakler – Provision ab 0,5 %

Ein Nachweismakler liefert dem Verkäufer auf Basis der geltenden DSGVO die Adressen der Kaufinteressenten und stellt den Kontakt zwischen beiden Parteien her. Er vermittelt nicht zwischen zwei Seiten, der Verkäufer versucht eigenständig seine Immobilie zu verkaufen. Der Verkäufer hat durch diesen Vertrag eine Art „Chiffreschutz“, es fällt kein Besichtigungstourismus oder Telefonarufe zu ungewünschten Zeiten an! Nur bei Erfolg fällt eine *Provision ab 0,5 % - abhängig des zuvor vereinbarten Aufwandes - an!

(2) Vermittlungsmakler – Provision ab 1,5 %

Ein Vermittlungsmakler stellt dem Verkäufer auf Basis der geltenden DSGVO den Kontakt zu den Kaufinteressenten her. Die Kaufinteressenten können in konkrete, detaillierte Vertragsverhandlungen mit dem Verkäufer einsteigen. Wir verhandeln in vorheriger Absprache mit den Kaufinteressenten und führen Besichtigungen bis zum Kaufvertrag durch. Nur bei Erfolg fällt eine *Provision ab 1,5 % - abhängig des zuvor vereinbarten Aufwandes - an!

(3) Qualifizierter Makler-Alleinvertrag – Provision ab 2 %

Bei einem qualifizierten Makler-Alleinvertrag stellt der Makler seine volle Leistung zur Verfügung und investiert viel Zeit und Kapital in die Immobilien- und Kundenwerbung, da sein Risiko gegenüber den anderen Vertragsformen einen erfolgreichen Vertragsabschluss herbeizuführen überschaubar ist. Er führt Bonitätsprüfungen der Kaufinteressenten durch und beschafft die vorläufige Finanzierungsbestätigung der finanzierenden Bank des Käufers, stellt die Unterlagen für den Notar zusammen, begleitet Verkäufer und Käufer zum Notar und stellt das Hausübergabeprotokoll aus. Nur bei Erfolg fällt eine *Provision ab 2 % - abhängig des zuvor vereinbarten Aufwandes - an!

(*Provision vom Verkaufspreis nach erfolgreich abgeschlossenem notariellem Kaufvertrag, weitere Details erhalten Sie in der Beratung)

Wer nach dem 23.12.2020 die Provision zahlt oder wie diese aufgeteilt werden kann finden Sie hier...

Startseite